Grundpflege

Grundpflegerische Maßnahmen sind Tätigkeiten zur Körperpflege. Diese könnte der Patient – wäre er gesund und fit – selbstständig durchführen. Bei bestehender Pflegebedürftigkeit können diese Arbeiten ganz oder teilweise durch einen Pflegedienst übernommen werden. Die Kosten hierfür

können zu Teilen oder ganz von der Pflegekasse getragen werden. Je nach Höhe des festgestellten Pflegegrades ist hier allerdings eine Grenze gesetzt. Sollten mehr Leistungen erforderlich sein, so sind diese durch den Patienten selbst zu zahlen. Wenn aber Mittellosigkeit festgestellt wird, springt unter Umständen der Sozialhilfeträger ein.

Folgende Leistungen könnten in der Grundpflege gebucht werden:

 

Zum Beispiel :

– Morgen-/ Abendtoilette

– Haar- und/ oder Nagelpflege

– Hilfe beim Aufsuchen der Toilette

– Stomaversorgung (Entsorgung der Ausscheidungen aus künstlichem Blasen- oder Darmausgang)

– Verabreichung von Sondennahrung

– Betten, Lagern, Mobilisieren

und vieles mehr

 

Alles was zu herzen gehen soll, muss von Herzen kommen.

 

Jean-Jacques Rouseau

Tel. 05121 - 922 75 20

©2019 - All Rights Reserved by Pflegeteam-Sorsum GmbH

info@pflegeteam-sorsum.de

disign by rust media solutions

Diese Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Coockies zu. Erfahren Sie mehr über Impressum & Datenschutz. Einverstanden!