Behandlungspflege

Von Behandlungspflege wird gesprochen, wenn Tätigkeiten, die eigentlich ein Arzt übernehmen würde von diesem an einen Pflegedienst übertragen werden. Diese Maßnahmen können in aller Regel nicht vom Pflegebedürftigen selbst durchgeführt werden, sondern von einer examinierten Pflegefachkraft. Der Arzt stellt hierfür eine Verordnung aus. Da es sich immer um Antragsleistungen handelt, übernehmen wir für Sie die Beantragung bei Ihrer Krankenkasse.

 

Solche Maßnahmen sind zum Beispiel :

- Verbandwechsel

- Dekubitusbehandlung

- Ulcus cruris Behandlung (offene Beine oder Füße)

- Anlegen von Kompressionsverbänden oder -strümpfen

- Blasenkatheter legen

- Flüssigkeitsbilanzen

- Einläufe

- Injektionen

- Sauerstoffverabreichung

- Medikamentengabe

- Blutdruckmessungen

- Blutzuckerkontrollen

- Stomaversorgung

und vieles mehr

Tel. 05121 - 922 75 20

©2019 - All Rights Reserved by Pflegeteam-Sorsum GmbH

info@pflegeteam-sorsum.de

disign by rust media solutions

Diese Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Coockies zu. Erfahren Sie mehr über Impressum & Datenschutz. Einverstanden!